3-D secure

Sicher bezahlen mit 3-D Secure

Ist es Ihnen in letzter Zeit häufiger passiert, dass wenn Sie online mit Kreditkarte bezahlen wollten, die Webseite Sie nach einem Passwort gefragt hat? Wir von eErsatzteile erklären Ihnen was es mit dem 3-D Secure Verfahren auf sich hat und wie Sie sich für diese sichere Zahlweise registrieren können.

Online-Shopping boomt und somit auch die Nachfrage nach sicheren Bezahlungsmethoden. In der Vergangenheit war die Kreditkartenzahlung im Internet schnell erledigt: Kartennummer und Ablaufdatum eingeben, den dreistelligen Sicherheitscode, auch als CVC (Card Validation Code) bekannt, bestätigen und schon war der gewünschte Artikel bestellt.

Dies hatte jedoch einen großen Nachteil: Jede Person, die Ihre Karte hatte, konnte unbegrenzt im Internet Produkte bestellen und Ihr Konto bis zum letzten Cent ausschöpfen.

Bereits im Jahr 2000 führten Visa und weitere Kreditkartenunternehmen unter den Namen „Verified by Visa“, „Secure Code“(Mastercard) oder „Safe Key“(APEX) neue komplexe Sicherheitssysteme ein, die Sicherheitsrisiken in der Online-Zahlungsabwicklung minimierten. Heute ist die 3D Secure Legitimation auch unter dem Namen „Mastercard Identity Check“ und „Visa Secure“ bekannt.

Im letzten Jahr entschied die EU, im Sinne des Verbraucherschutzes, dass dieses Zusatz-Angebot der Kreditkartenunternehmen zum europaweiten Standard werden sollte. Ab dem 14. September 2019 tritt also offiziell die „zweiten EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2)“ in Kraft und macht die sogenannte starke Kundenauthentifizierung beim Online-Shopping zur gesetzlichen Pflicht.

Starke Kundenauthentifizierung bedeutet, dass Sie sich auf zwei unterschiedliche Weisen ausweisen müssen. Für den Authentifizierungsprozess wurden drei akzeptierte Verifizierungsprozesse festgelegt:

  • Wissen: Etwas, was nur Sie beantworten können wie eine PIN oder Passwort
  • Inhärenz: Biometrische Kennzeichen wie Fingerabdruck, Stimmerkennung oder Face-ID
  • Besitz: Etwas, was nur Sie besitzen wie Ihre Simkarte

Wenn Sie bisher nicht für den 3-D Secure Prozess registrieret sind, empfehlen wir Ihnen sich mit Ihrer Hausbank in Verbindung zu setzen. Sollten Sie bereits registriert sein, allerdings trotzdem keinen Verifizierungscode via SMS auf Ihr Smartphone erhalten, hat Ihre Bank möglicherweise nicht Ihre aktuelle Handynummer.

So wird Ihr Einkauf mit 3-D Secure zum Erfolg:

  1. Kontaktieren Sie Ihre Hausbank und registrieren Sie sich in wenigen Schritten für 3-D Secure. Sie können bei der Registrierung im Regelfall selbst festlegen, welche der oben genannten Verifizierungsoptionen Sie beim Online-Shopping nutzen möchten.
  2. Wiederholen Sie den Bestellvorgang und geben Sie die erforderlichen Zahlungsinformationen ein (Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum, CVC/CVS-Code).
  3.  Sie sollten nun auf Ihrem Smartphone zur Authorisierung des Einkaufs mit Hilfe einer TAN, via Iris-Scan oder Fingerabdruck aufgefordert werden.
  4.  Falls Sie die Legitimation via TAN Code ausgewählt haben, geben Sie den erhaltenen Code in das auf Ihrem Computer erscheinende Bankformular ein.

Bei eErsatzteile hat Datenschutz höchste Priorität. Wenn wir Sie beim Einkauf unserer Webseite nach einem Passwort oder SMS Code fragen, machen Sie sich keine Sorgen. All Ihre Daten sind sicher zwischen Ihnen und Ihrer Bank und der Vorgang hilft uns lediglich dabei Ihr Bankkonto vor Missbrauch zu schützen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Weitere interessante Artikel gibt es hier

  • Wie finde ich das richtige Ersatzteil auf eErsatzteile.de?Wie finde ich das richtige Ersatzteil auf eErsatzteile.de? Damit Sie die Reparatur Ihrer Garten- und Haushaltsgeräte mit Leichtigkeit erledigen können, erklären wir Ihnen, wie Sie auf schnellstem Wege das r...
  • Osterfeuer 2017Osterfeuer 2017 Die wichtigsten Tipps für Ihr Osterfeuer 2017 zu Hause Einer der schönsten Osterbräuche ist das Osterfeuer. Es ist ein Brauch für Jung und Alt mit...
  • Oster RezeptOster Rezept Oster Rezept: Lamm in Baconkruste auf Bärlauchrisotto für 6 Perosnen Sie brauchen noch das ultimative Oster Rezept für den Ostersonntag? Beeindruc...

Schreib einen Kommentar